Bereitschaft KöngenBereitschafts-Dienste

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Engagement
  3. Bereitschaft Köngen

Bereitschaft Köngen


Die 160.000 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer der Bereitschaften des Deutschen Roten Kreuzes sind auf alle Arten von Notfälle und Einsätze vorbereitet. Sie tragen ihren Teil zum reibungslosen Ablauf der geschlossenen DRK-Hilfekette aus Beratung, Vorsorge, Rettung, Betreuung, Pflege und Nachsorge für die Menschen in Deutschland bei

Spezialisten für kleine und große Notfälle

Die Bereitschaften des DRK kommen verstärkt in den folgenden Bereichen zum Einsatz:

  • Sanitätsdienst bei Veranstaltungen
  • Versorgung von Verletzten bei Verkehrsunfällen sowie psychologische Nachbetreuung
  • Bereitstellung von Notunterkünften und Mahlzeiten
  • Suche nach Verschütteten mit Spürhunden
  • Unterstützung mobiler Blutspendezentren des DRK
  • Suche nach Angehöriger nach Kriegen und Katastrophen

Vernetzte Katastrophenvorsorge

Das Deutsche Rote Kreuz ist Teil der größten Hilfsorganisation der Welt, deren 190 Rotkreuz- und Rothalbmond-Gesellschaften weltweit Bedürftige unterstützen und Leben retten. Da die Gesellschaften untereinander fließend kooperieren, kommen die Bereitschaften des Deutschen Roten Kreuzes nicht lediglich innerhalb der eigenen Landesgrenzen in eingespielten Formationen zum Einsatz, sondern werden auch im Ausland gebraucht.

Unsere Aufgabengebiete

Wir bei der Bereitschaft Köngen haben viele spannende und anspruchsvolle Aufgaben:

  • Sanitätsdienst bei Veranstaltungen aller Art
  • Mitwirkung im Bevölkerungsschutz (Technik und Sicherheit)
  • Ausrichtung von Blutspendeterminen
  • Unterstützung und Hilfeleistung in Notsituationen
  • Aus- und Fortbildung unserer Hilfskräfte
  • Durchführung von Erste Hilfe-Kursen
  • Altkleidersammlungen (über unsere Container)
  • Sozialarbeit (Seniorengymnastik)

Um diese Aufgaben zu bewältigen, müssen wir unserer Helferinnen und Helfer regelmäßig aus- und weiterbilden. Dies geschieht an unseren Bereitschaftsabenden. Dort können wir unsere Kenntnisse durch Vorträge und durch das Üben unserer Hilfeleistungen vertiefen und verinnerlichen. Aber keine Sorge, auch der Spaß durch Ausflüge, Gespräche etc. gehört dazu.

Zurzeit haben wir rund 25 aktive ehrenamtliche Helferinnen und Helfer aller Altersstufen.

Wenn Sie Interesse haben, bei uns mitzuarbeiten, melden Sie sich einfach – wir freuen uns über alle. Bei uns können Sie Ihre individuellen Talente sinnvoll einsetzen! Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Die Bereitschaftsleitung informiert Sie gerne über alle Möglichkeiten, wie Sie sich bei uns einbringen können.

Ansprechpartner: Bereitschaftsleitung Julian Bauder.

Bereitschaftsabende

Das Ehrenamt des DRK.

Unsere Bereitschaftsabende finden statt

im: DRK-Magazin Köngen

immer: 14-tägig mittwochs (ausgenommen Schulferien und Feiertage)

um: 19:30 - 22:00 Uhr

Kontakt

Kontaktaufnahme zur Bereitschaftsleitung